Streetwork goes Bollywood: So war es im Stunt-Workshop

Mit dem Stunt-Workshop sind wir in unser Projekt „Streetwork goes Bollywood“ gestartet. In der Osterferien ging es darum, Prügel- und Kampfszenen möglichst echt aussehen zu lassen. Unsere Teilnehmer haben außerdem gelernt, warum es nicht weh tun muss, wenn man eine Flasche über den Kopf geschlagen bekommt und wie es wie anfühlt brennend durch die Gegend zu laufen. Der Westfälische Anzeiger hat hier über uns berichtet.