Dein Netz im Netz

Es ist endlich soweit: Unser Kurzfilm aus dem Corona-Lockdown geht ins Netz. 10 Jugendliche hatten sich in der ersten Zeit des Lockdowns zu einem Netz zusammengeschlossen und einen gemeinsamen kleinen Film gedreht. Da es in dieser Zeit keine persönlichen Begegnungen gab, wurde der komplette Film über einen digitalen Austausch geplant. Alle Jugendlichen haben dann mit ihren Smartphones in ihrem Zuhause kurze Filmchen gedreht, die am Ende von unserem „The Stray“-Regisseur Daniel Schinzing zu einem Film zusammengeschnitten wurden. Schaut unbedingt mal rein!

<>